Ankersaal

Absberggasse 27, 1100 Wien

Booking:
ankersaal@magdas.at
Allgemeine Anfragen:
ankersaal@magdas.at
Telefon:
0043 6767667774
Fotografischer Eindruck der Musikspielstätte „Ankersaal“
Barci

Infos zur Location

Vorwiegende Art der Nutzung
Konferenzen, Workshops, Konzerte
Mission
Der magdas ANKERSAAL in der Brotfabrik verbindet industrielle Ästhetik mit innovativer Ausstattung: ein imposantes Setting variabel in seinen Möglichkeiten. Der Saal mit sozialem Mehrwert, wurde als Konzertsaal für Superar, einer Initiative von Konzerthaus, Caritas und Wiener Sängerknaben konzipiert und wird für vielfältigste Veranstaltungen vermietet.
Basics
Veranstaltungen:
Regelmäßige Veranstaltungen
Fremdveranstaltungen
möglich
Konzerte
möglich
DJ- und Clubnächte
möglich
Kapazität:
340 Personen
Anzahl der Räume:
1 Veranstaltungsraum
Barrierefreiheit:
barrierefrei
Genres
Alle Genres

Nutzung

Veranstaltungsfokus
Vorwiegend Fremdveranstaltungen
DJ- und Clubnächte
bis 04:00 Uhr möglich
Konzerte
Konzerte
verstärkt bis 04:00 Uhr möglich
Jam Sessions:
Keine regelmäßigen Jam Sessions
Nutzung als Proberaum
möglich
Andere Kulturveranstaltungen
möglich
..., Kabarett, Lesungen, Musical, Musiktheater, Performances, Poetry Slam, Tanz, Theater
Anderweitige Raumnutzung
möglich
..., Diskussionsveranstaltungen, Konferenzen, Pressekonferenzen, Seminare oder Workshops

Konditionen

Räume getrennt mieten
nicht möglich
Exklusive Miete
möglich
Erforderliche Anmeldungen
AKM-Anmeldung
erforderlich
Mietkonditionen
Nach Absprache. Firmen zahlen z.b. einen höheren Preis als NGOs und Kulturvereine.

ANKERSAAL

Fassung
Unbestuhlt:
340 Personen
Bestuhlt:
320 Personen
Beschallung
Musikanlage (PA)
vorhanden
Behördliche Lautstärkebegrenzung:
85 dB(A)
Bühne
vorhanden
Projektionsmöglichkeiten
vorhanden
DJ-Equipment
nicht vorhanden
Details zur technischen Ausstattung des Raumes
Professionelle Licht- und Tonanlage