KulturRaum Neruda

Margaretenstraße 38, 1040 Wien

Fotografischer Eindruck der Musikspielstätte „KulturRaum Neruda“

Infos zur Location

Vorwiegende Art der Nutzung
Konzert/Ausstellung/Bar/PartyRaum
Mission
Seit 2006
Die Anlage der Räumlichkeiten fördert die Interaktion zwischen Publikum und KünstlerInnen. Eine unmittelbare Partizipation an dem Geschehen und der aktive Dialog, der interkulturelle Verbindungen schafft, sind möglich.
Genres
Alternative- und Indie- Rock und Pop, Freie Improvisation, Hip Hop und Rap, Jazz, Mainstream Pop und Rock, Neue Musik, Singer und Songwriter, Soul und Funk
Einlass
ab 18 Jahren
Kapazität:
60 Personen
Sperrstunde
02:00 Uhr
Anzahl der Räume:
1 Veranstaltungsraum
Barrierefreiheit:
barrierefrei

Nutzung

Veranstaltungen:
Regelmäßige Veranstaltungen
Fremdveranstaltungen
möglich
Konzerte
verstärkt, unverstärkt bis 23:30 Uhr möglich
DJ- und Clubnächte
bis 02:00 Uhr möglich
Jam Sessions:
Keine regelmäßigen Jam Sessions
Nutzung als Proberaum
nicht möglich
Andere Kulturveranstaltungen
möglich
Lesungen, Performances, Poetry Slam, Tanz
Anderweitige Raumnutzung
möglich
Diskussionsveranstaltungen, Pressekonferenzen, Seminare oder Workshops
Ausstellungsflächen
nicht vorhanden

Ausstattung

Bühne
nicht vorhanden
DJ-Equipment
nicht vorhanden
Musikanlage (PA)
vorhanden
Außenbereich
nicht vorhanden
Garderobe:
Keine betreute Garderobe

Konditionen

AKM-Anmeldung
erforderlich
Exklusive Miete
möglich
Räume getrennt mieten
nicht möglich
Mietkonditionen
20 - 02 Euro 250 (Party)

Veranstaltungsraum

Kapazität unbestuhlt:
60 Personen
Kapazität bestuhlt:
45 Personen
DJ-Equipment
nicht vorhanden
Bühne
nicht vorhanden
Musikanlage (PA)
vorhanden
Projektionsmöglichkeiten
vorhanden
Details zur technischen Ausstattung des Raumes
Mischpult/Lautsprecher/ P.A. aktiv HK Audio • 2x Monitor aktiv
3x Shure SM58 • 2x Shure Beta 58A • 3x Shure SM57 • 1x Senheiser e835 S • 1x AKG C391 B · 1x AKG C460 B • 1x AKG SE 300 B CK91 · 1x AKG C1000 S
Scheinwerfer und Lichtmischer vorhanden