Infos zur Spielstätte

Vorwiegende Art der Nutzung
Konzerte, Galas, Feste, Konferenzen, Festivals, Seminare
Mission
Der Lorely-Saal ist ein Konzert/Ballsaal erbaut 1899 und nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf, nach drei Jahren Renovierung seit 2019 wieder für die Öffentlichkeit zugängig. Der Saal hat eine außergewöhnlich gute Akustik und wird deshalb sehr gerne für Musikaufnahmen genutzt. Der Lorely-Saal ist ein eigener Baukörper sodass es zu keiner Lärmbelästigung für Anrainer kommt- umgekehrt dringt auch kein Lärm von außen nach Innen. Es gibt eigenen Catering Zugang und eine Küche, und Bar Backoffice mit Profiausstattung. Im Saal selbst ist eine PA Anlage, sehr viel Lichtequipment, sowie große Leinwand, Beamer mit Rückprojektion, Kinobestuhlung für 300 Personen, Gala mit großer Tanzfläche 180 Personen und Konferenzsetting mit Tischen für ca. 150 Personen
Basics
Veranstaltungen:
Regelmäßige Veranstaltungen
Fremdveranstaltungen
möglich
Konzerte
möglich
DJ- und Clubnächte
möglich
Kapazität:
300 Personen
Sperrstunde
00:00 Uhr
Anzahl der Räume:
2 Veranstaltungsräume
Einlass
ab 1 Jahren
Barrierefreiheit:
nicht barrierefrei
Genres
Alte Musik und Klassik, Avantgarde Electronic, Blues, Classics & Charts, Freie Improvisation, Mainstream Pop und Rock, Neue Musik, Reggae, Dub und Dancehall, Singer und Songwriter, Weltmusik, Global Pop, Outernational und Salsa

Nutzung

Veranstaltungsfokus
Eigen- und Fremdveranstaltungen
DJ- und Clubnächte
bis 07:00 Uhr möglich
Konzerte
Konzerte
verstärkt, unverstärkt, mit Schlagzeug bis 06:41 Uhr möglich
Jam Sessions:
Regelmäßige Jam Sessions
Nutzung als Proberaum
möglich
Andere Kulturveranstaltungen
möglich
Film Screenings, Kabarett, Lesungen, Musical, Musiktheater, Performances, Poetry Slam, Tanz, Theater
Anderweitige Raumnutzung
möglich
Diskussionsveranstaltungen, Flohmärkte, Musik & Gesangsunterricht, Pressekonferenzen, Seminare oder Workshops
Ausstellungsflächen
vorhanden
Für Ausstellungen geeignet. Es waren schon Plastiken von Erwin Wurm im Saal.
Bilder, auch große Formate im Saal und Foyer
Außenbereich
vorhanden

Konditionen

Räume getrennt mieten
möglich
Exklusive Miete
möglich
Erforderliche Anmeldungen
AKM-Anmeldung
erforderlich
Mietkonditionen
Nach Absprache
Garderobe:
Betreute Garderobe

Veranstaltungsraum 1

Beschreibung
Lorely-Saal
Fassung
Unbestuhlt:
300 Personen
Bestuhlt:
300 Personen
Beschallung
Musikanlage (PA)
vorhanden
Behördliche Lautstärkebegrenzung:
90 dB(A)
Bühne
vorhanden:
10,00 m × 6,00 m
Projektionsmöglichkeiten
vorhanden
DJ-Equipment
vorhanden
Details zur technischen Ausstattung des Raumes
PA, Beamer Rückprojektektion

Veranstaltungsraum 2

Beschreibung
Aufnahmeraum großer Seminarraum , Cafehaus, Tonstudio, großer Aufnahmeraum, Vorküche, Seminarraum
Fassung
Unbestuhlt:
40 Personen
Bestuhlt:
40 Personen
Beschallung
Musikanlage (PA)
vorhanden
Behördliche Lautstärkebegrenzung:
90 dB(A)
Projektionsmöglichkeiten
vorhanden
DJ-Equipment
vorhanden
Details zur technischen Ausstattung des Raumes
Tonstudio, Aufnahmeraum 60 m²